Den Keller dauerhaft trocken halten

Was für den Laien recht einfach klingt, war für Bauprofis lange eine besondere Herausforderung: Einen Keller so zu bauen, dass er über Jahrzehnte trocken bleibt. Denn auf den Grundmauern lastet viel Druck, durch Niederschläge und anstehendes Grundwasser kann es richtig feucht werden. Auch Erdbewegungen

Zurück

Login erforderlich

Bitte melden Sie sich in Ihrem kostenlosen Redaktionskonto an, um den Beitrag lesen zu können.

Noch kein Redaktionskonto? Sie können hier ein kostenloses Redaktionskonto erstellen.

_
_
_
_
_
_
_
_
_
_
_
_
_
_
_
_
_
_
_

Diese Themen könnten Sie auch interessieren

Der plastikfreie Trend
Systemwechsel
Nützlinge als kleine Gartenhelfer
New Work – was steckt dahinter?
Auch die Psyche muss geschützt werden
E-Lkw sorgt für bessere Luft
Nach einem Unfall richtig handeln
Auf zwei Rädern sicher unterwegs