Kleine Wiese mit großer Wirkung

Wildblumen

Naturnahes Gärtnern bedeutet, Nützlinge zu unterstützen, damit das natürliche Gleichgewicht im Garten bewahrt bleibt. Das beginnt schon mit einem Wildblumenbeet, in dem Pflanzen wachsen, die nützlichen Wildbienen ausreichend Nahrung liefern. Ein Wildblumenbeet ist schnell angelegt. Grundlage

Zurück

Login erforderlich

Bitte melden Sie sich in Ihrem kostenlosen Redaktionskonto an, um den Beitrag lesen zu können.

Noch kein Redaktionskonto? Sie können hier ein kostenloses Redaktionskonto erstellen.

_
_
_
_
_
_
_
_
_
_
_
_
_
_
_
_
_
_
_

Diese Themen könnten Sie auch interessieren

Der plastikfreie Trend
Systemwechsel
Nützlinge als kleine Gartenhelfer
New Work – was steckt dahinter?
Auch die Psyche muss geschützt werden
E-Lkw sorgt für bessere Luft
Nach einem Unfall richtig handeln
Auf zwei Rädern sicher unterwegs