Vorsicht, Wildwechsel!

Sicher durch die dunkle Jahreszeit

Obwohl Wildtiere wie Rehe, Hirsche und Wildschweine das ganze Jahr über auf Futtersuche sind, kommt es in Herbst und Winter besonders häufig zu Wildunfällen auf deutschen Straßen. Denn diese Tiere sind vor allem in der Morgen- und Abenddämmerung aktiv. Wichtig zu wissen:

Zurück

Login erforderlich

Bitte melden Sie sich in Ihrem kostenlosen Redaktionskonto an, um den Beitrag lesen zu können.

Noch kein Redaktionskonto? Sie können hier ein kostenloses Redaktionskonto erstellen.

_
_
_
_
_
_
_
_
_
_
_
_
_
_
_
_
_
_
_

Diese Themen könnten Sie auch interessieren

Der plastikfreie Trend
Systemwechsel
Nützlinge als kleine Gartenhelfer
New Work – was steckt dahinter?
Auch die Psyche muss geschützt werden
E-Lkw sorgt für bessere Luft
Nach einem Unfall richtig handeln
Auf zwei Rädern sicher unterwegs