Weniger ist mehr

Shopping-Fehlkäufe vermeiden

Die deutschen Kleiderschränke sind voll: Frauen besitzen laut einer Studie im Schnitt 118 Kleiderstücke, ohne Strümpfe und Unterwäsche. Bei den Männern sind es 73 Teile. Doch 40 Prozent davon werden selten oder nie genutzt, heißt es. Grund dafür sind Fehlkäufe, die immer

Zurück

Login erforderlich

Bitte melden Sie sich in Ihrem kostenlosen Redaktionskonto an, um den Beitrag lesen zu können.

Noch kein Redaktionskonto? Sie können hier ein kostenloses Redaktionskonto erstellen.

_
_
_
_
_
_
_
_
_

Diese Themen könnten Sie auch interessieren

Die märchenhafte Winterwelt der Alpen entdecken
Das Hausdach regelmäßig prüfen
Strom vom eigenen Dach
Initiative will lokalen Einzelhandel stärken
Die größten Pommes-Fans kommen aus Deutschland
Die Suche nach einem Handwerker...