Versicherungen und Finanzen

Schlafstörungen bei kindlichem Autismus

Autistische Kinder sind häufig von Schlafstörungen betroffen. Sie kommen schlecht zur Ruhe und werden nachts häufiger wach. Schlechte Schlafqualität sollte ernst genommen werden, denn Müdigkeit wirkt sich negativ auf die Wahrnehmung, das Denken und das Erkennen aus.

Weiterlesen …

Autismus bei Kindern

Die meisten Eltern merken schnell, wenn ihr Kind sich irgendwie anders verhält. Besteht der Verdacht auf eine autistische Störung, sollte umgehend reagiert werden, denn Studien weisen auf den hohen Nutzen eines frühen Therapiebeginns hin. Erster Ansprechpartner sind die behandelnden

Weiterlesen …

Fahrrad-Diebstahl

Der Fahrradboom ist ungebrochen und wurde durch Corona noch verstärkt. Dennoch ist die Zahl der Fahrrad-Diebstähle rückläufig. Der Wert der gestohlenen Bikes steigt allerdings seit Jahren. Während die Versicherer im Jahr 2009 durchschnittlich 370 Euro für jedes gestohlene Fahrrad

Weiterlesen …

Nachbarschaftsstreit

Ein eigenes Haus ist für viele ein Traum. Wie schön, wenn das ersehnte Wohnglück zur Realität wird. Wenn da nur nicht die lieben Nachbarn wären! Denn der eigene Garten und die Nachbargrundstücke bergen Konfliktpotenzial. Oft geht es um Lärmbelästigung durch laute Musik, Rasenmähen,

Weiterlesen …

Privater Rechtsschutz wird immer wichtiger

Manchmal ändert sich das Leben von einem Moment auf den anderen. Die Corona-Pandemie hat gezeigt, wie schnell das gehen kann. Dann kommt es zu Unsicherheiten im Alltag und am Arbeitsplatz. Ob Kurzarbeitergeld, Kündigungsschutz in Krisenzeiten oder Home-Office:

Weiterlesen …

Verbrauchertipp

Im Alltagsstress vergessen, eine Rechnung zu begleichen, ist wohl jedem schon einmal passiert. Doch nicht alle Zahlungserinnerungen und -anweisungen sind seriös. Hier die wichtigsten Tipps zum Umgang mit Inkasso-Schreiben: Überprüfen, ob die Forderungen zu Recht bestehen. Hierbei hilft z.

Weiterlesen …

Gewährleistung nach dem Kauf

Ob im Supermarkt, bei der Anschaffung eines Gebrauchtwagens oder bei einem sogenannten Haustürgeschäft: Wird etwas gekauft, kommt ein Kaufvertrag zustande. Dabei gibt es feste Regeln, an die sich Käufer und Verkäufer halten müssen - dies gilt insbesondere, wenn ein Verbraucher

Weiterlesen …

 In Deutschland hat jeder Mensch einen Anspruch auf ein Zahlungskonto mit grundlegenden Funktionen - das gilt auch für Obdachlose, Asylsuchende oder Geduldete. Voraussetzung ist, dass die betreffende Person über kein anderes Konto verfügt. Dieses sogenannte Basiskonto muss mindestens drei Funktionen

Weiterlesen …

Vorsicht im Sommer

Sommer und Sonne gehören zusammen und viele lieben es, wenn es draußen richtig warm ist. Der unangenehme Effekt: Im geparkten Auto wird es in der prallen Sonne sehr schnell heiß. Das ist vor allem ein Problem, wenn Kinder oder Hunde im Fahrzeug sind. Jedes Jahr wieder unterschätzen

Weiterlesen …

Viele Eltern machen sich große Sorgen, sobald sie bei ihrem Kind autistische Merkmale entdecken. Autismus wird heute nicht unbedingt als Krankheit verstanden, sondern oft als spezielle Wesensart innerhalb des Spektrums menschlichen Seins. Dennoch ist es für betroffene Familien nicht einfach, den Alltag

Weiterlesen …

„Kennst Du schon die Geschichte von Fabian und der verrückten Tür?“ Kinder lieben selbst erfundene Geschichten, vor allem vor dem Zubettgehen. Kurze Anekdoten oder gemeinsam erdachte Abenteuer erleichtern die Reise ins Land der Träume, geben Geborgenheit und stimmen auf die Nachtruhe ein. Das gilt

Weiterlesen …

Berufsunfähigkeit in Deutschland

Noch vor rund 30 Jahren galt starke körperliche Belastung als Haupt­ursache für eine Berufsunfähigkeit. Aber die Arbeitswelt wandelt sich, in vielen Branchen wächst der Stress. Psychische Krankheiten wie Depressionen und Burn-out nehmen zu und sind mittlerweile die

Weiterlesen …

_
_
_
_
_
_
_
_
_
_
_
_
_
_
_
_
_
_
_
_

Diese Themen könnten Sie auch interessieren

Gartentipps für leckere Früchte
Allrounder für die Gartengestaltung
Gartenbesitzer lieben Hochbeete
Stufe für Stufe in den Beruf
E-Lkw sorgt für bessere Luft
Nach einem Unfall richtig handeln
Ökologisch, nachhaltig, platzsparend