Garten

Unter freiem Himmel entspannen, kochen und feiern - der Trend geht zum Komfortwohnen im Grünen. Edle Outdoormöbel unterscheiden sich kaum noch von Sofas und Sesseln für den Innenbereich. Aus wetterresistenten Materialien gefertigt, zeigen sie sich das ganze Jahr über von ihrer besten Seite. Passend dazu

Weiterlesen …

Gestaltung mit Betonpflaster

Der Außenbereich mit Garten, Terrasse und Garagenauffahrt ist heute fast so wichtig wie die Gestaltung der Innenräume. Schließlich soll das Eigenheim schon auf den ersten Blick eine gute Visitenkarte abgeben. Für den ästhetischen Gesamteindruck ist eine klare Strukturierung der

Weiterlesen …

Betonstein-Terrasse

Die Terrasse verlängert das Wohnzimmer ins Grüne - und sollte deswegen ebenso ansprechend wie pflegeleicht sein. Mit Betonstein haben es Gartenbesitzer besonders leicht, diese Anforderungen umzusetzen. Denn das Material überrascht nicht nur mit seiner Widerstandsfähigkeit,

Weiterlesen …

Wenn draußen die Sonne scheint und es wärmer wird, benötigen die Pflanzen im heimischen Garten besonders viele Nährstoffe. Um sie bedarfsgerecht zu versorgen, sind organische Dünger, die Stickstoff, Phosphat und Kalium liefern, eine gute Wahl. Empfehlenswert ist beispielsweise Azet GartenDünger von

Weiterlesen …

Rosen sind die Königinnen des Gartens. Doch die schönen Gewächse sind sehr anspruchsvoll. Wer sich in seinem Garten lange an den farbenfrohen Blüten erfreuen möchte, sollte deshalb rechtzeitig mit der Pflege des Rosengehölzes beginnen. Gestartet wird mit dem Formschnitt zu Beginn der frostfreien Zeit.

Weiterlesen …

Sobald draußen schönes Wetter ist, beginnen viele Gartenfreunde damit, Gehölze, Ziersträucher und Rosen anzupflanzen. Wichtig ist ein lockerer, strukturstabiler Boden. Dann gelangt genug Sauerstoff an die Wurzeln und die Wasserversorgung ist stabil. Wird gleich bei der Pflanzung eine hochwertige Erde wie

Weiterlesen …

In vielen Gärten sind immergrüne Koniferen als Dekoration und Sichtschutz sehr beliebt. Da sie oft jahrzehntelang am gleichen Platz stehen, ist der Boden an dieser Stelle bald besonders nährstoffarm. Damit sie dennoch vital wachsen und nicht durch Braunfärbung

Weiterlesen …

Bienen sind für intakte Ökosysteme unverzichtbar. Doch aufgeräumten Gärten mit viel Rasen, wenig Blumen und kaum Unterholz erschweren es den nützlichen Insekten, Nahrung und Nistmöglichkeiten zu finden. Wildbienen sind besonders für viele Obst- und Gemüsearten wichtig, da sie zusammen mit der Honigbiene

Weiterlesen …

Bienen haben es immer schwerer, Nahrung zu finden. Dafür ist nicht nur die Landwirtschaft verantwortlich, auch viele Gartenbesitzer tragen dazu bei, dass es Wildbienen nicht gut geht. Denn statt üppiger Blumenbeete gibt es häufig nur noch pflegeleichte Kies- oder

Weiterlesen …

Wildblumen sehen nicht nur schön aus, sie sind besonders für Bienen und Hummeln unverzichtbar. Wer in seinem Garten also die Natur unterstützen will, sollte deshalb mit einer möglichst reichhaltigen Auswahl an Wildblumen Sorge tragen, das Wildbienen und Hummeln reichlich Pollen und Nektar finden.

Weiterlesen …

Wer Obst und Gemüse aus dem eigenen Garten reichhaltig ernten will, braucht nicht nur das richtige Timing, sondern auch die Hilfe von Wild- und Honigbienen. Denn sie sind für die Bestäubung der Pflanzen unverzichtbar. Um die kleinen Nützlinge anzulocken, empfiehlt es sich, ihnen einen sicheren

Weiterlesen …

Immer mehr Geräte im Haushalt sind miteinander vernetzt. Jetzt erobert das Smart Home auch den Garten: Ob Gartenbeleuchtung oder Rasenpflege - zentral gesteuert, wird der Gartengenuss noch entspannter. Möglich machen es die praktischen Außenkomponenten des innogy-Smart Home-Systems. Mit speziellen

Weiterlesen …

_
_
_
_
_
_
_
_
_
_

Diese Themen könnten Sie auch interessieren

Die märchenhafte Winterwelt der Alpen entdecken
Das Hausdach regelmäßig prüfen
Strom vom eigenen Dach
Initiative will lokalen Einzelhandel stärken
Die größten Pommes-Fans kommen aus Deutschland
Die Suche nach einem Handwerker...