Verschiedenes

Einbrecher bevorzugen dunkle Jahreszeit

Am 31. Oktober 2021 ist der „Tag des Einbruchschutzes“ - eine Initiative der Polizei und der Versicherungswirtschaft, um über eigenverantwortliche Einbruchvorsorge zu informieren. Allein 2020 wurden deutschlandweit über 85.000 Wohnungseinbrüche registriert. Die

Weiterlesen …

Die alte Heizung im Eigenheim gegen eine effiziente Wärmepumpe auszutauschen, lohnt sich doppelt. Denn das Heizen mit der Wärme, die in der Luft, im Erdreich oder im Grundwasser gespeichert ist, schont nicht nur die Umwelt und sondern auch das Budget. Der Einbau von Wärmepumpen wird derzeit vom Bundesamt

Weiterlesen …

Alte Häuser und moderne Technologie passen gut zusammen. Wie das im Bereich der Heizungsumstellung funktioniert, zeigt das Eigenheim der Familie Gerlach Greven. Das 1969 erbaute Haus hat insgesamt 220 Quadratmeter, die über eine Fußbodenheizung gleichmäßig beheizt werden. Die Fußbodenheizung wurde

Weiterlesen …

Immobilienverkauf leicht gemacht

Die Mehrzahl aller Kaufentscheidungen werden rein emotional „aus dem Bauch heraus“ getroffen. Das gilt auch auf dem Immobilienmarkt. Wer seine Drei-Zimmer-Küche-Bad-Wohnung oder sein Haus-am-Stadtrand-mit-Garten veräußern will, sollten wissen: Verkaufen lässt sich am

Weiterlesen …

Wohnraumtrend im Bad

Immer mehr Eigenheimbesitzer investieren in die Wohnräume ihrer Immobilie, um den privaten Lebensbereich zu verschönern und attraktiv aufzuwerten. Ganz oben auf der Liste der Modernisierungsmaßnahmen steht aktuell der barrierefreie Ausbau des Badezimmers. Wer dabei auf

Weiterlesen …

Badausbau

Unter warmem Duschwasser entspannt den Tag ausklingen lassen oder morgens erfrischt vom prickelnden Brausebad in den Tag starten: Duschen ist für viele mehr als nur eine Waschroutine. Wird dabei beispielsweise mit wechselnden Wassertemperaturen geduscht, regt das den körpereigenen Kreislauf und

Weiterlesen …

Komplettlösung im Bad

Ob Minibad oder Wellnes-Oase - bei der Badsanierung gilt es, einiges zu beachten. Gründliche Planung ist wichtig, denn sie spart Kosten und Zeit: Wie ist die neue Platzaufteilung, welche Bad-Elemente werden gewünscht, wie steht es um Wärmedämmung oder Schallschutz und ist eine

Weiterlesen …

Auf den Untergrund kommt es an

Ob nun das kleine Bad mit nur wenigen Quadratmetern oder die große Wellness-Oase für die ganze Familie - Bäder sollten Komfort und Sicherheit gleichermaßen bieten, und das generationsübergreifend. Dabei spielt auch Nachhaltigkeit eine große Rolle: Die gute Balance zwischen

Weiterlesen …

Die Menschheit bewegt sich buchstäblich auf dünnem Eis. Als Folge des Klimawandels war das von Eis bedeckte Gebiet in der Arktis im Spätsommer 2021 so klein, wie seit mindestens tausend Jahren nicht mehr. Um das weitere Abschmelzen zu bremsen, muss der Ausstoß von klimaschädlichem Kohlendioxid weiter

Weiterlesen …

Die kalten Monate sind für Eigenheimbesitzer der ideale Zeitpunkt, um den Austausch eines veralteten Heizsystems zu planen und vorzubereiten. Wer heute noch mit fossilen Brennstoffen heizt, wird sich in der Regel für einen Systemwechsel entscheiden und auf regenerative Energieträger umstellen. Das hilft

Weiterlesen …

Versicherungsschutz

Sie sind klein und wendig, garantieren staufreies Fahren durch die Innenstadt und lassen sich leicht zusammenklappen und aufladen. Die Preise reichen von rund 300 bis zu über 2.000 Euro. Neben dem persönlichen Budget gibt es einige wichtige Kriterien, die beim Kauf beachtet werden

Weiterlesen …

Führungspositionen in Teilzeit ist in vielen deutschen Unternehmen kein Beschäftigungsmodell. Im Rahmen der Randstad-ifo-Personalleiterbefragung (Q2 2021) stellte sich heraus, dass sich 60 Prozent der Befragten die Kombination aus Teilzeitbeschäftigung und Führungsverantwortung nicht vorstellen können.

Weiterlesen …

_
_
_
_
_
_
_
_
_
_
_
_
_
_
_
_
_
_
_
_

Diese Themen könnten Sie auch interessieren

Naturnahes Gärtnern im Herbst
New Work – was steckt dahinter?
E-Lkw sorgt für bessere Luft
Nach einem Unfall richtig handeln
Stufe für Stufe in den Beruf
Das Ferienhaus als Altersvorsorge
Nicht ins Rutschen kommen
Trotz Handicap Karriere machen