Ausbildung und Beruf

Erika Mustermann, die durchschnittliche deutsche Frau, wird in ihrem Erwerbsleben um die 830.000 Euro verdienen. Bei ihrem männlichen Pendant Max Mustermann dagegen wird das Lebensarbeitseinkommen 1,5 Millionen Euro betragen, fand eine Studie der Bertelsmann-Stiftung 2020 heraus. Fast 700.000 Euro

Weiterlesen …

Gut ausgebildet und ehrgeizig, klettern junge Frauen heute ähnlich schnell wie ihre männlichen Kollegen die ersten Stufen der Karriereleiter hoch. Doch die Statistiken zeigen: Spätestens bei der Altersklasse der Dreißigjährigen geht die Gehaltsschere auf. Plötzlich verdienen die Männer viel mehr. Woher

Weiterlesen …

Irgendein Job bei irgendeinem Unternehmen? Das reicht Jobsuchenden längst nicht mehr. Die meisten checken inzwischen potenzielle Arbeitgeber auch daraufhin ab, ob sie mit ihren Werten übereinstimmen. „Das aktuelle Randstad Arbeitsbarometer zeigt, dass den Befragten unter den sozialen Aspekten der Firmenkultur

Weiterlesen …

txn. 2024 leisten Frauen in Deutschland in ihren Jobs bis zum 6. März unbezahlte Arbeit, während Männer für jeden Arbeitstag bezahlt werden. Klingt zu krass, um wahr zu sein? Ist aber aktuelle deutsche Realität, durch die Statistik-Brille betrachtet. Denn Frauen verdienen auch heute noch im Durchschnitt

Weiterlesen …

Das private Smartphone auf dem Schreibtisch macht „Pling!“. Eine Nachricht ist eingegangen. Sofort zuckt die Hand - nur schnell nachgucken … Viele Leute haben das Mobiltelefon auch während der Arbeit am liebsten in Griffweite. Doch solche „Schnell gucken“-Momente kosten Zeit - von der Unterbrechung der

Weiterlesen …

Das Mobiltelefon gehört heute so selbstverständlich zum Arbeitsleben wie früher die Krawatte. Doch die Regeln, die für seine Nutzung im professionellen Kontext gelten, scheinen sich noch nicht überall herumgesprochen zu haben. Wie wäre es anders zu erklären, dass es während Zugfahrten so häufig passiert,

Weiterlesen …

Wer vom Arbeitgeber ein Diensthandy bekommt, hat es leichter, berufliche und private Handynutzung zu trennen. Oder doch nicht? Mal eben auf dem beruflichen Smartphone nach den Fußballergebnissen geguckt oder ein Messefoto an die Freundin geschickt - das ist schnell passiert. Doch wenn der Arbeitgeber die

Weiterlesen …

Menschen über dreißig verstehen mitunter die Welt nicht mehr, wenn sie Jugendliche in einer Gruppe zusammensitzen sehen, und alle beugen sich über ihre Smartphones. Manchmal wird sogar deutlich, dass sie gerade miteinander chatten. „Aber - warum reden sie nicht einfach direkt miteinander?“Die Generation

Weiterlesen …

Werden wir demnächst alle durch Computer ersetzt? Seit mit ChatGPT eine auf Künstlicher Intelligenz (KI) basierende Webanwendung öffentlich zugänglich gemacht wurde, scheinen Szenarios aus Science-Fiction-Filmen gar nicht mehr so weit hergeholt. Doch von Horrorvorstellungen wie Maschinen, die die Welt

Weiterlesen …

Rund 48.000 Arbeitsplätze sind durch die Einführung von KI-Systemen allein in den Jahren 2016 bis 2018 - nein, nicht weggefallen, sondern neu entstanden. Das klingt erst einmal unglaublich: Heißt es nicht, dass uns die Computer arbeitslos machen? Laut einer BMWi-Studie ist das Gegenteil der Fall. Jede

Weiterlesen …

Der Begriff Künstliche Intelligenz führt in die Irre: Intelligent im menschlichen Sinne sind die Computersysteme nämlich gerade nicht. Was sie allerdings mit ihrer gigantischen Rechenleistung besser können als Menschen ist, Daten zu analysieren und daraus Wahrscheinlichkeiten abzuleiten. Ein Denken „out

Weiterlesen …

Wenn es um die Arbeitswelt geht, ist KI eines der wichtigsten Schlagwörter der letzten Jahre. Aber sicher ist: Wodurch auch immer, die Arbeit wird sich weiter verändern. Wer die Chancen nutzen möchte, die darin stecken, sollte offen dafür sein, sich weiterzuentwickeln und Neues zu lernen.Konkrete

Weiterlesen …

_
_
_
_
_
_
_
_
_
_
_
_
_
_
_

Diese Themen könnten Sie auch interessieren

Fernstudium
Social Media und Schule
Der plastikfreie Trend
Systemwechsel
Digital Parenting
New Work – was steckt dahinter?
Auch die Psyche muss geschützt werden
E-Lkw sorgt für bessere Luft
Nach einem Unfall richtig handeln
Auf zwei Rädern sicher unterwegs