Energiesparen und Heizen

Brennstoff aus nachhaltiger Forstwirtschaft

Wärme mit Holzpellets zu erzeugen, ist eine nachhaltige Alternative zu herkömmlichen Gas- oder Ölheizungen. Denn die Presslinge aus Holz bestehen vollständig aus einem nachwachsenden Rohstoff mit guter CO2-Bilanz und geringem Feinstaubausstoß bei der

Weiterlesen …

Deutschland versorgt sich selbst

Versorgungssicherheit und Energiesouveränität haben seit dem Krieg in der Ukraine einen neuen Stellenwert bekommen. Auf politischer Ebene wird alles unternommen, um unabhängig von russischen Importen zu werden. Aktuell wird beispielsweise der Import von verflüssigtem

Weiterlesen …

Trotz allgemeiner Preissteigerung

Der Pelletpreis war im letzten Jahrzehnt recht stabil. Die durchschnittliche jährliche Preissteigerung lag bei nur 0,24 Prozent. Inflationsbereinigt ging der Preis sogar um 1,44 Prozent zurück. Während dieser Zeit gab es beim Öl einige Preissprünge, die deutlich zeigten,

Weiterlesen …

Mit Pellets gegen die Klimakrise

Klimakrise, drohende Importverbote von Öl und Gas oder die ohnehin notwendige Modernisierung des Eigenheims: Immer mehr Hausbesitzer planen, ihre alte Gas- oder Ölheizung zu ersetzen. Die Pelletheizung steht dabei als der Alleskönner unter den alternativen Heizungsanlagen

Weiterlesen …

Klimaschonende Alternative zu Öl und Gas

Eigenheimbesitzer, die heute ihr veraltetes Heizsystem auf Basis von Öl oder Gas austauschen, wollen nicht nur klimafreundlich heizen, sondern vor allem auch wirtschaftlich. Möglich wird dies mit einer Pelletheizung - wer mit den Holzpresslingen heizt, senkt im

Weiterlesen …

Fit für die Zukunft

Die Sonne ist die Grundlage für das Leben auf der Erde und liefert im Jahr etwa das 10.000-fache der Energie, die weltweit verbraucht wird. Dabei entstehen weder verstrahlte Abfälle, noch wird die Umwelt durch Bohrungen geschädigt. Zudem ist Sonnenenergie nahezu überall verfügbar.

Weiterlesen …

Energetisch unabhängiger im Eigenheim

Über 85 Prozent des Energiebedarfes in privaten Haushalten entfällt auf das Heizen und die Bereitstellung von Warmwasser. Wer dafür heute noch fossile Brennstoffe nutzt, leidet unter rasant steigenden Energiepreisen - die auf absehbare Zeit auch kaum sinken werden.

Weiterlesen …

Heizungstausch

Über die Hälfte der Heizungen in Deutschland sind zu alt - sie arbeiten energetisch ineffizient und belasten nicht nur die Umwelt, sondern auch den Geldbeutel ihrer Besitzer. Denn die Kosten für Heizöl und Gas sind sehr deutlich gestiegen. Und dann gibt es auch noch das Ziel der

Weiterlesen …

Attraktive Förderungen nutzen

Umweltschonendes Heizen lohnt sich mehr denn je: Denn nicht nur die steigenden Energiepreise sind ein Problem für viele Hausbesitzer, sondern auch die alarmierenden Treibhausgas-Emissionen. Jeder sechste Hauseigentümer in Deutschland denkt deshalb über eine eigene Solaranlage

Weiterlesen …

Fördergeld sichern und Klima schützen

Wer seine alte Heizung gegen ein neues energiesparendes und klimaschonendes Heizsystem austauschen möchte, hat in vielen Fällen Anspruch auf staatliche Förderung. Eine Voraussetzung für die Zahlung von Fördergeldern ist, dass ein qualifizierter Fachbetrieb den

Weiterlesen …

Heiztechnik regelmäßig prüfen lassen

Um den eigenen Energieverbrauch zu reduzieren und die Umwelt zu schonen, muss die Heiztechnik im Eigenheim regelmäßig geprüft, gewartet und bei Bedarf ausgetauscht werden. Das senkt die Kosten und hilft dem Klima. Hausbesitzer brauchen dafür meist Unterstützung durch

Weiterlesen …

Badplanung digital vorbereiten

Gut geplant ist halb saniert. Deswegen sollten sich Haus- und Wohnungsbesitzer möglichst frühzeitig Gedanken zur Badsanierung machen. Wie sieht das Wunschbad aus? Ist es barrierefrei? Wie smart soll es sein? Schon im Vorfeld einer Badsanierung sind viele Fragen zu klären und

Weiterlesen …

_
_
_
_
_
_
_
_
_
_
_
_
_
_
_
_
_
_
_
_

Diese Themen könnten Sie auch interessieren

Der plastikfreie Trend
Systemwechsel
Nützlinge als kleine Gartenhelfer
New Work – was steckt dahinter?
Auch die Psyche muss geschützt werden
E-Lkw sorgt für bessere Luft
Nach einem Unfall richtig handeln
Auf zwei Rädern sicher unterwegs