Ausbildung und Beruf

Nachwuchskräfte auf Jobsuche, die zwischen 1980 und 1990 geboren sind, entscheiden sich oft schon nach kurzer Internetrecherche für oder gegen ein Unternehmen. Denn nur, wenn es authentisch wirkt, sich medial attraktiv aufstellt und sich stimmig vermarktet, kann es die Generation Y für sich gewinnen.

Weiterlesen …

Die Arbeit am PC oder mit computergesteuerter Technik gehört mittlerweile zum Berufsalltag. Deshalb sind gut ausgebildete Fachinformatiker, die sich um Aufbau und Betrieb der Systeme kümmern, in allen Branchen sehr gefragt.Das Berufsfeld des Fachinformatikers ist breit aufgestellt, denn mittlerweile

Weiterlesen …

Fachinformatiker, die sich für den Bereich der Systemintegration entscheiden, sorgen im Unternehmen dafür, dass die IT läuft. Einerseits beraten sie beim Kauf von Computern und Software, andererseits stellen sie ganze Systeme und Netze zusammen. Sie sind Allrounder und werden von ihren Kollegen in

Weiterlesen …

Fachinformatiker, die sich für den Bereich Anwendungsentwicklung entscheiden, erwartet ein Berufsleben ohne Routine. Ständig müssen neue Lösungsansätze gefunden werden, um kundenspezifische Softwareanwendungen zu konzipieren, umzusetzen und stetig zu verbessern. Um das zu können, beherrschen

Weiterlesen …

Viele Arbeitnehmer fragen sich jedes Jahr aufs Neue, ob sie mit Weihnachtsgeld rechnen können oder ob der Chef dazu nicht sogar verpflichtet ist. Die Antwort lautet: Es kommt darauf an.„Das Weihnachtsgeld ist eine Jahressonderzahlung und deshalb freiwillig“, erklärt Petra Timm von Randstad Deutschland.

Weiterlesen …

In der Adventszeit gehört die alljährliche Weihnachtsfeier zur Unternehmenstradition. Gemeinsames Anstoßen, Essen und Plaudern stärken das Zusammengehörigkeitsgefühl im Betrieb. Allerdings sollten Teilnehmer einige Benimmregeln im Hinterkopf behalten, damit das Verhältnis zu Vorgesetzten und Kollegen

Weiterlesen …

Der Adventkalender auf dem Schreibtisch, der Mistelzweig über dem Drucker, Geschenke von Kunden und die bevorstehende Weihnachtsfeier: In der Adventszeit herrscht in vielen Unternehmen Ausnahmezustand. Aber was ist wirklich erlaubt und was darf der Chef verbieten? Die Teilnahme an der Weihnachtsfeier

Weiterlesen …

Nach der Automobilwirtschaft und dem Handel ist Logistik die größte Branche in Deutschland. Laut der Bundesvereinigung Logistik (BVL) sind hier mehr als 2,8 Millionen Menschen beschäftigt. Die etwa 60.000 Unternehmen erwirtschaften im Jahr einen Umsatz von rund 225 Milliarden Euro.„Die Branche gliedert

Weiterlesen …

Logistik ist der drittgrößte Wirtschaftszweig in Deutschland und bekommt den Fachkräftemangel besonders stark zu spüren. Seit Jahren weist die Bundesagentur für Arbeit regelmäßig darauf hin, dass in der Logistikbranche dringend Fachleute gesucht werden.Viele Supply Chain Manager (w/m) sind studierte

Weiterlesen …

Der Begriff Supply Chain Management (kurz: SCM) stammt aus dem Bereich der Logistik. Männer und Frauen, die hier beruflich tätig sind, planen die Warenströme von der Herstellung bis zur Auslieferung, sodass schließlich das fertige Produkt den Kunden erreicht.„Ein Supply Chain Manager verwaltet die

Weiterlesen …

Ohne Warenbewegung geht in Deutschland nichts. Viele verschiedene Berufsbilder sind daran gekoppelt, wie zum Beispiel das des Logistikers: Er organisiert den Transport von Waren, Personen, Gütern und Informationen von einem Ort zum anderen. Der Fachmann wird an Häfen, Flughäfen oder direkt in

Weiterlesen …

Wer über technisches Verständnis, handwerkliche Begabung, Kreativität und Spaß an Kundengesprächen verfügt, für den ist eine Ausbildung zum Rollladen- und Sonnenschutzmechatroniker genau das Richtige. Die jungen Frauen und Männer erwartet eine spannende und abwechslungsreiche Ausbildung bei guter

Weiterlesen …

_
_
_
_
_
_
_
_
_
_
_
_
_
_
_

Diese Themen könnten Sie auch interessieren

Naturnahes Gärtnern im Herbst
New Work – was steckt dahinter?
E-Lkw sorgt für bessere Luft
Nach einem Unfall richtig handeln
Stufe für Stufe in den Beruf
Das Ferienhaus als Altersvorsorge
Nicht ins Rutschen kommen
Trotz Handicap Karriere machen