Heizungssanierung und Heiztipps

Wenn es draußen wärmer wird, denken viele Eigenheimbesitzer nicht an ihre Heizung. Dabei ist der Sommer der ideale Zeitpunkt, um das alte Heizsystem durch eine zeitgemäß klimafreundliche Variante zu ersetzen. Denn beim Austausch einer Heizung bleibt es im Haus einige Zeit kalt. Im Winter und bei

Weiterlesen …

Heizen mit Holz in Form kleiner Pellets ist eine zeitgemäße Form der Wärmegewinnung. Wenn Heiztechnik und Lager optimal aufeinander abgestimmt sind, verbindet der einheimische, erneuerbare Rohstoff sein hohes Klimaschutzpotenzial mit komfortabler Nutzung. Ein Pelletlager ist die Voraussetzung, dass

Weiterlesen …

Heizen im Neubau

Seit dem 1. Juli gibt es für Baufamilien noch attraktivere KfW-Förderungsprogramme. Voraussetzung dafür ist, dass das neue Eigenheim als KfW-55- oder KfW-40-Effizienzhaus ausgeführt wird - und außerdem einen Großteil der benötigten Wärmeenergie aus erneuerbaren Quellen bezieht. Diese

Weiterlesen …

Heizungsmodernisierung

Auch wenn sie vielleicht noch ihren Dienst tut: Spätestens nach 25 oder 30 Jahren haben die meisten Öl- oder Gasheizungen in Eigenheimen ausgedient. Erneuerbare Energien sind auf der Überholspur - auch, wenn es um die Wärmeerzeugung in Wohnhäusern geht. Kein Wunder also, dass zum

Weiterlesen …

Wer sein in die Jahre gekommenes Eigenheim modernisieren möchte, kommt um einen Heizungsaustausch kaum herum. Denn ein moderner Wärmeerzeuger auf Basis erneuerbarer Energien verbessert nicht nur die CO2-Bilanz der Immobilie deutlich, sondern macht auch wirtschaftlich zukunftssicher. „21 Millionen

Weiterlesen …

Energiesparen mit Rollläden und Co.

Wann wirds mal wieder richtig Winter? Der erneut viel zu warme Dezember täuscht darüber hinweg, dass wir die Hälfte des Winters noch vor uns haben. Nach Ansicht von Experten macht sich der Klimawandel nicht nur durch einen Anstieg der Durchschnittstemperaturen

Weiterlesen …

Der Staat setzt auch 2021 sein beeindruckendes Förderprogramm fort: Eigenheimbesitzer, die sich von ihrer alten und klimaschädlichen Heizung trennen, bekommen weiterhin erhebliche Zuschüsse für die Umstellung auf ein Heizsystem, das erneuerbare Energien nutzt. Bis Ende letzten Jahres gab es allerdings

Weiterlesen …

Wer heute ein Haus baut oder energetisch saniert, muss sich nach einem geeigneten Heizsystem umsehen. Bei der Frage nach dem optimalen Brennstoff wurden die Karten zum Jahresanfang neu gemischt - denn für die fossilen Energieträger Öl und Gas muss jetzt ein CO2-Preis gezahlt werden. Heizöl verteuert sich

Weiterlesen …

Energiesparen ist ein immer wichtigeres Thema: Unter Eigenheimbesitzern wird deswegen viel über Dämmung und klimaschonende Heizsysteme diskutiert. Aber auch andere Faktoren haben großen Einfluss auf die Klimabilanz der eigenen vier Wände. Neben dem individuellen Heiz- und Lüftungsverhalten spielt vor

Weiterlesen …

Heizen mit Holzpellets

Wer zur Wärmeerzeugung im Eigenheim auf fossile Brennstoffe wie Heizöl und Gas verzichtet, kann sich über hohe Zuschüsse freuen. Der Staat übernimmt beim Einbau einer Pelletheizung einen erheblichen Kostenanteil: 45 % werden erstattet, wenn eine Ölheizung stillgelegt wird. 35 %

Weiterlesen …

Ratgeber Pelletkauf

Holzpellets sind ein klimafreundlicher, nachwachsender Energieträger. Eigenheimbesitzer, die sich für den erneuerbaren Brennstoff entschieden haben, wissen den komfortablen und emissionsarmen Heizungsbetrieb zu schätzen, der sowohl das ökologische Gewissen als auch das Haushaltsbudget

Weiterlesen …

Heizen mit erneuerbarer Energie

Die staatlichen Förderungen für Heizsysteme auf Basis erneuerbarer Energien sind so hoch wie nie. Auch deswegen interessieren sich immer mehr Eigenheimbesitzer für Holzpellets. Die kleinen Presslinge verbrennen CO2-neutral und machen Holz zum praktischen Brennstoff für ein

Weiterlesen …

_
_
_
_
_
_
_
_
_
_

Diese Themen könnten Sie auch interessieren

Systemwechsel
Nützlinge als kleine Gartenhelfer
New Work – was steckt dahinter?
Auch die Psyche muss geschützt werden
E-Lkw sorgt für bessere Luft
Nach einem Unfall richtig handeln
Auf zwei Rädern sicher unterwegs