Motor und Technik

Unfallrisiken mit Lkw

Ob zu Fuß, mit dem Roller oder auf dem Fahrrad: Schulanfänger sind im Straßenverkehr besonders gefährdet - erst recht, wenn sie auf der rechten Seite direkt hinter einem Laster in den toten Winkel geraten. Dann können sie vom Fahrer übersehen werden. Technische Lösungen, wie

Weiterlesen …

Spaß an der Verantwortung

Ob 500 PS-Zugmaschinen, Straßenreinigungsfahrzeuge oder Busse: Kraftfahrzeugmechatroniker in der Fachrichtung Nutzfahrzeugtechnik untersuchen die Straßengiganten auf mögliche Mängel und beheben sie. Dafür benötigen sie ein gutes Auge und Verantwortungsbewusstsein. Auch Hersteller

Weiterlesen …

Hightech, Flüssiggas und Elektromotoren

Ein 40-Tonner rollt auf eine Steigung zu. Der Bordcomputer erkennt das und analysiert blitzschnell online verfügbare Topografiedaten, um die optimale Fahrweise am Berg zu ermitteln. Der Lkw passt Beschleunigung und Bremsverhalten selbsttätig an. Das Ergebnis:

Weiterlesen …

Lkw pusten jede Menge Abgase in den Himmel und verpesten die Luft? Das stimmt so schon lange nicht mehr. Denn Brummis werden dank technischer Innovationen immer sauberer und stoßen immer weniger CO2 aus. Auf die Tonne bewegter Masse liegen Lkw im Verbrauch bei unter einem Liter Diesel. Und die

Weiterlesen …

Verantwortung, Weiterbildung und Engagement

Jobs mit guten Zukunftsaussichten liegen derzeit auf der Straße - und zwar buchstäblich, denn europaweit fehlen Lkw-Fahrer*innen. Die Folge: Wer heute neu in den Job startet, kann sich den Arbeitgeber, oft auch den Lkw, und so das beste Angebot wählen. Es lohnt

Weiterlesen …

Eine Aufgabe mit Zukunft

Wer heute einen Job mit guten Aussichten sucht, denkt nicht als erstes an Lkw-Fahrer. Doch was viele nicht wissen: Der Beruf wird zunehmend attraktiv, denn Brummifahrer*innen werden händeringend gesucht. Für Berufseinsteiger heißt das: Mit einem Lkw-Führerschein in der Tasche

Weiterlesen …

Warenlieferung, Müllentsorgung und Baustellenverkehr - in den Städten und Ballungsgebieten sind immer mehr elektrisch angetriebene Lkw unterwegs. MIt bis zu 40 Tonnen sind die Lkw emissionsfrei und leise auf den Straßen unterwegs. Damit das möglich wird, haben Hersteller wie Volvo Trucks komplette

Weiterlesen …

Klares Statement für den Wandel

Die E-Mobilität gewinnt weiter an Boden. Während die meisten Privatpersonen noch abwägen, ob das nächste Auto einen Hybrid- oder einen reinen Elektroantrieb hat, sind in der Logistikbranche die Entscheidungen längst gefallen. Elektrofahrzeuge gelten dort mittlerweile als

Weiterlesen …

E-Laster mit akustischen Profilen

Elektromotoren sind sehr leise und selbst die größten Lkw bewegen sich fast unhörbar, wenn sie von elektrischem Strom angetrieben werden. Das ist gut für die Umwelt und für unsere Innenstädte, stellt aber auch neue Anforderungen: Langsam fahrende E-Autos sind kaum zu

Weiterlesen …

Dachentwässerung am Eigenheim

Der Dachentwässerung des Eigenheims wird meist wenig Aufmerksamkeit gewidmet und sie erfüllt ihre Aufgaben weitgehend unbemerkt: Regen oder Schmelzwasser werden vom Dach weggeleitet. Das System besteht aus Regenrinnen, Fallrohren und umfassendem Zubehör. Aber Achtung: Wenn

Weiterlesen …

Entsorgungsfahrzeuge als städtische Klimaschützer

Nachhaltige Mobilität in den Städten, weniger Lärm, bessere Luft - da denken viele zunächst an den Ausbau von Radwegen oder einen attraktiveren Nahverkehr. Was kaum jemand weiß: Riesenpotenzial für den Umwelt- und Klimaschutz steckt auch in der Transport-

Weiterlesen …

Mobilität als wichtiger Faktor für Lebensqualität

Wer mobil ist, bleibt aktiv. Sich mit Freunden und Verwandten zu treffen, engagiert zu sein und Arztbesuche oder Besorgungen zu erledigen braucht Mobilität. Sich zu bewegen, fördert die eigene Gesundheit und damit die Lebensqualität. Der aktuelle Boom im

Weiterlesen …

_
_
_
_
_
_
_
_
_
_
_
_
_
_
_
_
_
_
_
_

Diese Themen könnten Sie auch interessieren

Der plastikfreie Trend
Systemwechsel
Nützlinge als kleine Gartenhelfer
New Work – was steckt dahinter?
Auch die Psyche muss geschützt werden
E-Lkw sorgt für bessere Luft
Nach einem Unfall richtig handeln
Auf zwei Rädern sicher unterwegs