Ausbildung und Beruf

Der Chancengleichheit von Menschen mit Zuwanderungsgeschichte hat sich die Deutschlandstiftung Integration verschrieben. Denn nur gleiche Voraussetzungen beim Zugang zu Bildung, Arbeit und gesellschaftlichem Leben können zu einer erfolgreichen Integration führen. Dafür hat die Deutschlandstiftung das

Weiterlesen …

Von Mentoren lernen

Auch Jugendliche mit ausländischen Wurzeln können in Deutschland Karriere machen - brauchen dabei aber etwas mehr Unterstützung. Dabei hilft das Stipendienprogramm „Geh Deinen Weg“ der Deutschlandstiftung Integration. In diesem Jahr bekommen 160 junge Menschen mit

Weiterlesen …

Alaa Kasto floh vor fünf Jahren aus dem Irak und kam nach Deutschland. Er lernte in kurzer Zeit die deutsche Sprache, machte mehrere Praktika und schloss dann seine Ausbildung zum Einzelhandelskaufmann ab. „In Deutschland“, sagt der junge Mann, „hat jeder Möglichkeiten. Aber es geht nicht von

Weiterlesen …

Die Anforderungen im Sekretariat haben sich im Laufe der Zeit deutlich verändert und erweitert. Inzwischen ist der sichere Umgang mit PC, modernen Softwareanwendungen und Internet genauso Voraussetzung wie Durchsetzungsvermögen und eigenverantwortliches Arbeiten. Immer wichtiger wird Sprachkompetenz

Weiterlesen …

Mit zunehmender Internationalisierung und grenzüberschreitenden Geschäftsbeziehungen, wachsen auch die Anforderungen an Unternehmen und ihre Mitarbeiter. Zur Unterstützung der Führungskräfte wird daher das Sekretariat inzwischen bevorzugt mit mehrsprachigen Mitarbeitern besetzt. Englisch ist dabei die

Weiterlesen …

Sprachlich Karriere machen

Das Sekretariat muss heute deutlich anspruchsvollere Aufgaben übernehmen, als nur Briefe zu tippen und Unterlagen abzuheften. Denn es unterstützt und entlastet nicht nur den Vorgesetzten, sondern ist eine wichtige Kommunikationsschnittstelle zwischen Chef, Team und Kunden.

Weiterlesen …

Obwohl junge Menschen täglich mit dem Smartphone hantieren und im Internet surfen, ziehen nur wenige Jugendliche einen Beruf in der IT-Branche in Betracht. „Noch immer bevorzugen Mädchen soziale oder kommunikative Berufe, während Jungen technische oder handwerkliche Berufe wählen“, weiß Petra Timm,

Weiterlesen …

Ist der Schulabschluss geschafft, beginnt für die meisten Jugendlichen die Job- bzw. Ausbildungssuche. Folgende Regeln sollten beim Erstellen der Bewerbungsunterlagen beherzigt werden, um einen guten ersten Eindruck zu machen: Ein ansprechendes, individuelles Anschreiben ist wichtig. Es sollte echtes

Weiterlesen …

Ob im Anschluss an die Schule oder nach dem Universitätsabschluss: Der Berufseinstieg ist trotz hoher Anfangsmotivation nicht immer leicht. Selbst Akademiker schreiben mitunter bis zu 50 Bewerbungen, bevor es endlich klappt.„Es ist wichtig, eine Absage nicht persönlich zu nehmen, sondern gelassen zu

Weiterlesen …

Unternehmen, die international arbeiten, brauchen sprachkompetente Mitarbeiter. Allen voran Sekretärinnen und Sekretäre, denn diese erledigen die tägliche Korrespondenz, führen Telefonate und fertigen Berichte und Protokolle in der jeweiligen Fremdsprache an.Mittlerweile ist Englisch die

Weiterlesen …

Medienkompetenz beweisen

Wer in der Lage ist, die modernen Medien und deren Inhalte für die eigenen Bedürfnisse und Ziele zu nutzen, verfügt über Medienkompetenz. Eine Eigenschaft, die Arbeitnehmer inzwischen vor allem bei jungen Leuten voraussetzen.Beim Start ins Berufsleben sind Grundkenntnisse in

Weiterlesen …

_
_
_
_
_

Diese Themen könnten Sie auch interessieren

Die märchenhafte Winterwelt der Alpen entdecken
Das Hausdach regelmäßig prüfen
Strom vom eigenen Dach
Initiative will lokalen Einzelhandel stärken
Die größten Pommes-Fans kommen aus Deutschland
Die Suche nach einem Handwerker...