Essen und Trinken

Die größten Pommes-Fans kommen aus Süddeutschland

Brezeln, Weißwurst, Leberkäse und Co.: Bayern ist für seine kulinarischen Spezialitäten bekannt. Dass die Tiefkühltruhen im Freistaat aber mit einem ursprünglichen belgischen Kartoffelprodukt gefüllt sind, hätten wohl nur wenige gedacht. Aufgedeckt wurde

Weiterlesen …

Der Speiseplan der Deutschen ist sehr unterschiedlich. Wer sich für Details interessiert, sollte einen Blick in die Tiefkühltruhen werfen. Während in Norddeutschland tiefgefrorene Erbsen in der Gunst ganz oben liegen, sind es im Süden Deutschlands mehrheitlich Pommes Frites - direkt gefolgt von Spinat.

Weiterlesen …

Beim Essen geht es nicht nur um Nahrungsaufnahme, sondern auch um Genuss, Freude und Lebensqualität. Mit zunehmendem Alter verändert sich dies: der Appetit lässt nach, das Geschmacksempfinden verändert sich, Kauen oder Schlucken können schwerer werden. Bevor es deswegen zu einer Unterversorgung mit

Weiterlesen …

Viele Senioren neigen zu einer frühzeitigen Sättigung und essen nur noch kleine Portionen. Wer körperlich nicht mehr so aktiv ist, braucht zwar grundsätzlich weniger Kalorien, jedoch bleibt der Bedarf an Eiweiß, Vitaminen, Spurenelementen und Mineralstoffen unverändert bzw. steigt beim Eiweiß sogar an.

Weiterlesen …

Aufbauen statt abbauen

Mit zunehmendem Alter nimmt die Muskelmasse ab, Kraft und Leistungsfähigkeit schwinden. Meist ist dadurch auch die Mobilität und Bewegung eingeschränkt. Was früher leicht von der Hand ging, kann plötzlich nur noch unter Anstrengung erledigt werden. Die Gefahr von Stürzen und

Weiterlesen …

Appetitlosigkeit ist ein weit verbreitetes Problem im Alter. Hinzu kommt, dass Mahlzeiten, die früher gut schmeckten, nun oft als „fad“ empfunden werden. Schuld daran ist der Geschmackssinn, der sich mit dem Alter verändert. Auch Kau- oder Schluckbeschwerden, die Einnahme von Medikamenten, Krankheiten

Weiterlesen …

Vanilletartelettes mit Erdbeeren und Pistazienstreuseln

Tartellettes sind kleine Tortenböden, die ganz nach Geschmack befüllt werden können. Als Fruchttörtchen sind sie besonders lecker. Amelie Flum vom Magazin „So is(s)t Italien“ verrät ihr Lieblingsrezept mit frischen Erdbeeren und Pistazien. Zutaten für 6 Stück: 100 g weiche Butter zzgl. etwas mehr zum

Weiterlesen …

Pfannküchlein mit Erdbeeren und Holundersoße

Pfannkuchen sind bei Groß und Klein beliebt. Sie duften herrlich, sind lecker und noch dazu schnell gemacht. Amelie Flum vom Magazin „So is(s)t Italien“ empfiehlt ein unwiderstehliches Pfannküchlein-Rezept mit frischen Erdbeeren.Zutaten für 4 Personen: 750 g Erdbeeren 40 g Speisestärke 250 ml Kirschsaft

Weiterlesen …

Geflügelpfanne mit Gemüse

Huch, schon fertig? Dieses raffinierte Pfannengericht steht blitzschnell auf dem Tisch und verwöhnt im Nu mit gesunder Gaumenfreude. Empfohlen wird dieses Rezept für die schnelle Küche von Amelie Flum, Chefredakteurin des Magazins „So is(s)t Italien“.

Weiterlesen …

Erdbeer-Thymian-Prosecco

Dieser prickelnde Drink passt wunderbar in die Sommerzeit: Bei Gartenfesten, romantischen Abenden zu zweit oder Geburtstagsfeiern ist ein Erdbeer-Thymian-Prosecco ein stilvolles Getränk. Amelie Flum vom Magazin „So is(s)t Italien“ empfiehlt ein leckeres Rezept mit wenig Aufwand.

Weiterlesen …

Gratinierte Spaghettinester mit Hackfleisch

Extrem wandelbar und oftmals deutlich unterschätzt: Hackfleisch, der Klassiker zu Spaghetti. Die gratinierten Spaghettinester sind in 50 Minuten zubereitet. Zu diesem Rezept empfiehlt Amelie Flum, Chefredakteurin des Magazins „So is(s)t Italien“, einen fruchtigen Rotwein.

Weiterlesen …

Ungewöhnlich lecker

Grünkohl mit Zander? Es muss ja nicht immer fetter Schweinebauch sein. Und wenn dazu dann noch Graupen kommen, sorgt das für ein ganz neues Geschmackserlebnis des klassischen Wintergemüses. Die Zubereitung dauert eine Stunde. Zutaten für 4 Personen: 1,25 kg Grünkohl, 1 Zwiebel, 2 EL

Weiterlesen …

_
_
_
_
_
_
_
_
_
_
_
_
_
_
_
_
_
_
_
_

Diese Themen könnten Sie auch interessieren

Naturnahes Gärtnern im Herbst
New Work – was steckt dahinter?
E-Lkw sorgt für bessere Luft
Nach einem Unfall richtig handeln
Stufe für Stufe in den Beruf
Das Ferienhaus als Altersvorsorge
Nicht ins Rutschen kommen
Trotz Handicap Karriere machen