Terrassen und Balkone

Frühjahrsputz für Rollläden, Markisen und Co.

Die ersten sonnigen Tage des Jahres haben in vielen den Wunsch geweckt, wieder mehr Zeit draußen zu verbringen. Doch der sehnsüchtige Blick auf Balkon und Terrasse macht klar: Die heimische Urlaubsoase für den Alltag braucht nach dem Winter etwas Zuwendung,

Weiterlesen …

Grüne Oasen für den Außenbereich

Naturnahe Gärten sind Orte der Erholung. Wenn Vögel zwitschern, Bienen summen oder Schmetterlinge flattern, fühlt man sich wohl. Gärten mit vielen Pflanzen, Bäumen und natürlichen Wiesen sind für Insekten oder andere Tiere wichtige Ökosysteme. In den vergangenen Jahren

Weiterlesen …

Blühwunder auch für kleine Flächen

Mit ihrer Blütenfülle und den auffallenden Farben versprühen Hortensien einen herrlich romantischen Charme. Kein Wunder, dass die blühfreudigen Pflanzen auch auf Balkon und Terrasse sehr beliebt sind. Damit sich Hortensien in Töpfen und Kübeln wohl fühlen, gilt es,

Weiterlesen …

Rollladen- und Sonnenschutz

Ruhe und Erholung sollten nicht nur im Urlaub möglich sein, sondern auch zwischendurch daheim. Immer mehr Eigenheimbesitzer besinnen sich deswegen auf den eigenen Balkon oder die Terrasse, um schöne Stunden an der warmen Sommerluft zu verbringen. Damit daraus ein Ort der

Weiterlesen …

Rollladen- und Sonnenschutz

Auch in diesem Jahr verbringen viele Eigenheimbesitzer ihren Urlaub zu Hause. Für schöne Stunden im Freien werden dann Garten, Terrasse oder Balkon genutzt. Um die wertvolle Urlaubszeit an der frischen Luft genießen zu können, darf der richtige Sonnenschutz nicht fehlen -

Weiterlesen …

Pool- und Terrassengestaltung leicht gemacht

Der Traum vom Pool-Urlaub im eigenen Garten ist bei vielen Eigenheimbesitzern stark ausgeprägt. Denn hier lässt sich bei schönem Wetter herrlich planschen und schwimmen. Nach dem Bad entspannt man sich auf der Terrasse und grillt am Abend mit Freunden oder der

Weiterlesen …

Nachhaltig bauen mit Betonsteinen

Sie bietet Raum zum ungestörten Sonnenbaden, für Familienfeiern am Wochenende und um abends entspannt einen guten Wein zu genießen: Mit einer schön gestalteten Terrasse verlängern Hausbesitzer ihren Wohnraum nach draußen. Das alles wäre jedoch nichts ohne einen soliden

Weiterlesen …

Terrassengestaltung mit Beton

Bei steigenden Temperaturen wird die Terrasse für viele zum zweiten Wohnzimmer. Deswegen sollte die Freifläche groß genug sein, um Familie und Freunden ausreichend Platz zu bieten. Wer regelmäßig mit vier Personen rechnet, braucht ungefähr 16 Quadratmeter, um ausreichend

Weiterlesen …

Nachhaltiges Gartenglück

Die Terrasse verlängert das Wohnzimmer ins Grüne - und sollte deswegen ansprechend und langlebig sein. Mit nachhaltigen Betonsteinen haben es Gartenbesitzer besonders leicht, diese Anforderungen umzusetzen. Denn das Material überrascht nicht nur mit seiner Widerstandsfähigkeit,

Weiterlesen …

Der Zahn der Zeit nagt manchmal sehr schnell - das gilt vor allem für Gartenelemente aus Holz. Hitze, Regen und UV-Licht machen dem Naturmaterial zu schaffen. Dabei hängt die Widerstandsfähigkeit von Zäunen, Möbeln und Terrassenböden aus Holz natürlich auch von der Holzart ab. Lärche und Douglasie

Weiterlesen …

Terrassendiele oder Gartenmöbel - hochwertige Hölzer kommen im Außenbereich auf eine Lebensdauer von 10-15 Jahren und länger. Wichtigste Voraussetzung: Sie werden geschützt und regelmäßig gepflegt. Um in punkto Langlebigkeit und optischer Wirkung das Maximum aus den Gartenhölzern herauszuholen, empfiehlt

Weiterlesen …

Ob Teakmöbel, Bangkirai-Terrasse oder Lärchen-Pergola - Holz im Garten trägt wesentlich zum Nutzwert des Wohnzimmers im Grünen bei. Allerdings machen die andauernde intensive Sonneneinstrahlung und Temperaturschwankungen dem Material sehr zu schaffen macht. Neben Farbveränderungen (Vergrauung) durch

Weiterlesen …

_
_
_
_
_
_
_
_
_
_
_
_
_
_
_
_
_
_
_
_

Diese Themen könnten Sie auch interessieren

Systemwechsel
Nützlinge als kleine Gartenhelfer
New Work – was steckt dahinter?
Auch die Psyche muss geschützt werden
E-Lkw sorgt für bessere Luft
Nach einem Unfall richtig handeln
Auf zwei Rädern sicher unterwegs