Innenausbau

Immobilienverkauf leicht gemacht

Die Mehrzahl aller Kaufentscheidungen werden rein emotional „aus dem Bauch heraus“ getroffen. Das gilt auch auf dem Immobilienmarkt. Wer seine Drei-Zimmer-Küche-Bad-Wohnung oder sein Haus-am-Stadtrand-mit-Garten veräußern will, sollten wissen: Verkaufen lässt sich am

Weiterlesen …

Sanierungstipp für das Eigenheim

Wer sein Haus dämmen möchte, um Heizkosten zu sparen und die Umwelt zu entlasten, sollte am Anfang viele Fragen klären: Welche Dämmmaßnahme ist geeignet und lässt sich am besten umsetzen? Sollte mit dem Dach, den Wänden, Geschossdecken oder dem Austausch der in die Jahre

Weiterlesen …

Das Dämmsystem recyceln

Immobilien haben meist ein langes Leben - aber irgendwann ist die Zeit für jedes Eigenheim abgelaufen. Und schon lange vor dem Ende der Lebensdauer kann es zu An- oder Umbauten kommen. Dabei werden alte Baustoffe überflüssig, die bisher meist gemischt entsorgt wurden und damit für

Weiterlesen …

Als unbedenkliches Naturprodukt steht der Holzboden für Wohnkomfort und ökologisches Bewusstsein. Neben dem angenehmen Laufgefühl spielt auch die Lebensdauer eine große Rolle. Was viele nicht wissen: Anders als Böden aus Kunststoff, Fliesen oder Stein haben Holzböden gleich mehrere Leben. Denn wenn das

Weiterlesen …

Neues Wohngefühl ohne Baustelle

Upcycling bedeutet, alte Dinge so aufzupeppen, dass sie wie neu aussehen und weiter genutzt werden können. Das funktioniert mit Kleidungsstücken, alten Möbeln, aber auch mit Holzböden. Die Vorteile liegen auf der Hand: Zum einen werden durch das Upcycling wertvolle

Weiterlesen …

Ob geölt, lackiert oder gewachst: Die richtige Reinigung und Pflege von Holzböden sind wichtig, um lange Freude am natürlichen Bodenbelag zu haben. Vor allem kommt es darauf an, Staub und Schmutz regelmäßig zu entfernen, bevor die Oberfläche stumpf wird und unansehnliche Kratzer entstehen. Dafür eignen

Weiterlesen …

Heizungsplanung

Staatliche Unterstützung für energieeffizientes Bauen und Sanieren gibt es schon seit vielen Jahren. Auch der Austausch des veralteten Heizsystems gegen ein umweltschonenderes Modell wird großzügig gefördert. Wie hoch die finanziellen Hilfen ausfallen, richtet sich meist nach dem

Weiterlesen …

Frauen im Handwerk

Viele Schülerinnen denken darüber nach, sich für Berufe ausbilden zu lassen, die lange Zeit als rein männliche Domäne galten. So entscheiden sich immer mehr Mädchen für eine Ausbildung zur Klempnerin. Entgegen der landläufigen Meinung kümmern sie sich dann nicht um die Rohre im

Weiterlesen …

Wohnklima

Wer sich beim Hausbau für einen Keller entscheidet, gewinnt nicht nur Stauraum, sondern vor allem mehr Platz zum Wohnen. Ob Gästezimmer, Werkstatt, Hobbyraum oder Arbeitszimmer - wichtig ist, dass das Raumklima stimmt. Um den Keller als vollwertigen Wohnraum nutzen zu können, muss er ausreichend

Weiterlesen …

Perimeterdämmung

Wer beim Bau des Eigenheims auf einen Keller verzichtet, bereut diese Entscheidung häufig. Denn die zusätzliche unterirdische Etage bietet unzählige Nutzungsmöglichkeiten und viel Platz für Hobbys, Homeoffice und Fitness. Zudem steigert eine Unterkellerung den Wert der Immobilie und nutzt

Weiterlesen …

Fördergelder nutzen

Über große Flächen kann viel Energie verloren gehen. Kein Wunder also, dass die Bewohner älterer Eigenheime immer wieder darüber nachdenken, ob sich die Investition in eine bessere Wärmedämmung für die Hausfassade lohnt. Um zu einer Entscheidung zu kommen, empfiehlt es sich, einen

Weiterlesen …

Gesund leben, umweltbewusst handeln, Verantwortung übernehmen - wer sich für ein Eigenheim entscheidet, sollte nicht nur über die Farbe der Tapeten oder die Wahl des Bodenbelags nachdenken. Denn nachhaltige Materialien beim Bau, eine gute Energieeffizienz und damit verbunden ein geringerer CO2-Ausstoß

Weiterlesen …

_
_
_
_
_
_
_
_
_
_
_
_
_
_
_
_
_
_
_
_

Diese Themen könnten Sie auch interessieren

Naturnahes Gärtnern im Herbst
New Work – was steckt dahinter?
E-Lkw sorgt für bessere Luft
Nach einem Unfall richtig handeln
Stufe für Stufe in den Beruf
Das Ferienhaus als Altersvorsorge
Nicht ins Rutschen kommen
Trotz Handicap Karriere machen